STROM


Angelika Sheridan
: Flöte/Bassflöte

Frank Niehusmann: Computer/Elektronik

„Winzige Zeitverschiebungen im musikalischen Klangraum erzeugen faszinierende Minimal-Beats und schwebende Mikro-Modulationen. Luft- und Datenströme von Bassflöte und Elektronik verdichten ihre vielfarbigen Stakkato-Töne und offenen Improvisationslinien zu frei atmenden Geräusch-Texturen. Die Besetzung von STROM mit Angelika Sheridan (Flöte/Bassflöte) und Frank Niehusmann (Elektronik) erinnert charmant an alte Kraftwerk-Sounds, spielt aber ganz zeitgenössisch mit Witz und Tricks der Neuen Musik.“

STROM-Hören: Clip

STROM-CD: STROM

STROM-Info/Foto: download (9 MB)

STROM-Videos: show

„… Da war mächtig Spannung im Strom … Es sprudelte und blubberte, rauschte und fauchte in oft mikrotonalen Reibungen von Luft- und Datenstrom, den minimalistische Beats aufbrachen …“
(Westdeutsche Allgemeine Zeitung, Essen, 2016)